FANDOM


Monsuno sind Monster, mit denen Kämpfe ausgetragen werden. Die Farben der Monsuno sind abhängig von der Teamzugehörigkeit. Bisher gibt es drei Teams: Core-Tech (blau); S.T.O.R.M. (gelb) und Eklipse (rot).

Infos und Namen

Monsuno leben in sogenannten Cores. Diese sind ihr Zuhause und ihr Erholungsraum. Monsuno können höchstens 8 Minuten auserhalb des Cores überleben. Ein Monsuno besitzt auch eine bestimmte Lebenskraft, ist diese verbraucht kehrt es automatisch in seinen Core zurück. Um ein Monsuno zurück zu rufen muss der Controler ,,return" sagen, was soviel wie "zurückkehren" heißt.

Im Team Core-Tech befinden sich (bis Folge 4) vier Mitglieder (der fünfte wurde schon angekündigt) mit jeweils einem Monsuno: Chase mit Lock, Bren mit Quickforce, Jinja mit Charger und Beyal mit Glowblade.

Entstehung der Monsuno

Die Monsuno Bestehen aus einer Art Plasma, welches Jeredy Suno (Chase' Vater) entdeckte. Er gab ihr den Namen: Monsuno. Dazu fand er heraus, dass wenn man diese DNA ähnliche Substanz mit der DNA von Tieren kreutz, Monster ähnliche Kreaturen entstehen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki