FANDOM


Vorlage:Infobox Monsuno Quickforce ist das erste Monsuno von Bren.

Geschichte

Erschaffung

Quickforce war das erste Monsuno, das von Jeredy Suno erschaffen wurde. Allerdings ist es von S.T.O.R.M. gestohlen worden, weil Jeredy keine Experimente an Quickforce durchführen wollte, da diese dem Monsuno geschadet hätten.


Befreiung durch Team Core-Tech

Chase, Bren und Jinja haben einen leeren Core in einem Koffer von S.T.O.R.M. gefunden und daraufhin hat sich auf dem Core-Tablet eine Videonachricht von Jeredy geöffnet, in der er von Quickforce und dessen Entführung geredet hat. Also beschließen die drei Freunde das Monsuno zu retten.

Die drei schlichen sich in die Basis von S.T.O.R.M. ein und schafften es auch, bis zu dem Teil der Basis vorzudringen, in dem Quickforce gefangen gehalten wurde. Da ein Monsuno normalerweise nur acht Minuten außerhalb seines Cores überleben kann, wurde Quickforce in einer besonderen Barriere gefangen gehalten. Bren knobelte mit Jinja darum, wer von beiden der neue Besitzer von Quickfore werden würde, wobei Jinja verlor.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki